RatioBlog
Kritische Betrachtungen über Naturwissenschaften, Alternativmedizin, Alltagsmythen, Parawissenschaften und Wissenschaft in den Medien
Über diesen Blog Impressum Nutzungsbestimmungen Bücherregal

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Archiv

Aktuell gelesen


Archiv für Kategorie „Off-Topic”

26.
Februar
2012

Die vier Probleme mit eBooks

Geschrieben von Michael Hohner am 26. Februar 2012, 12:29:05 Uhr:

Seit einigen Jahren ist die Technik für elektronische Bücher (eBooks) im Grunde ausgereift. Wer ein Buch nicht auf Papier lesen will, kann das stattdessen auf dem PC oder Notebook tun, auf Tablets und notfalls Smartphones, oder in der Luxusversion mit speziellen Lesegeräten mit stromsparendem, papierähnlichem Display. Mit den Geräten kann man die Bücher nicht nur lesen, sondern über integrierte Shopsysteme oder einen Webbrowser auch kaufen. Es gibt zwar nicht das eine, standardisierte eBook-Dateiformat, aber die Anzahl der Formate hält sich doch in starken Grenzen. Die Zahl der Anbieter von Geräten oder reiner Software ist groß genug. Sogar der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat seinen eigenen eBook-Reader vorgestellt.

Dennoch betrug der Anteil der eBooks am deutschen Buchmarkt in der ersten Hälfte von 2011 unter 1%. Die Tendenz ist zwar steigend, aber auf sehr niedrigem Niveau. Meiner Meinung nach sind es auch nicht ein Mangel an Geräten oder ein Defizit bei der Integration der Shops in den Geräten, die einer weiteren Verbreitung von eBooks im Wege stehen. Der Börsenverein hätte also seine Ressourcen besser in die Lösung der wirklichen Probleme stecken sollen, die da sind:

Weiterlesen

Kategorien: Bücher, Off-Topic · 6 Kommentare 

Seit einigen Jahren ist die Technik für elektronische Bücher (eBooks) im Grunde ausgereift. Wer ein Buch nicht auf Papier lesen will, kann das stattdessen auf dem PC oder Notebook tun, auf Tablets und notfalls Smartphones, oder in der Luxusversion mit speziellen Lesegeräten mit stromsparendem, papierähnlichem Display. Mit den Geräten kann man die Bücher nicht nur lesen, sondern über integrierte Shopsysteme oder einen Webbrowser auch kaufen. Es gibt zwar nicht das eine, standardisierte eBook-Dateiformat, aber die Anzahl der Formate hält sich doch in starken Grenzen. Die Zahl der Anbieter von Geräten oder reiner Software ist groß genug. Sogar der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat seinen eigenen eBook-Reader vorgestellt. Dennoch betrug der Anteil der eBooks am deutschen Buchmarkt in der ersten Hälfte von 2011 unter 1%. Die Tendenz ist zwar steigend, aber auf sehr niedrigem Niveau....

19.
April
2011

Neues Projekt: The Science and Technology Atlas

Geschrieben von Michael Hohner (Admin) am 19. April 2011, 09:19:21 Uhr:

In der letzten Zeit war es hier etwas ruhiger. Der Grund ist, dass ein guter Teil meiner freien Zeit für ein neues Projekt (jaja, eigentlich habe ich schon genug Projekte) draufging. Jetzt ist es an der Zeit, es offiziell vorzustellen:

The Science and Technology Atlas

Es handelt sich um ein kleines Mapping-Projekt zum Mitmachen! Klickt auf das obige Bild, weitere Details dort.

Kategorien: Off-Topic · 2 Kommentare 

In der letzten Zeit war es hier etwas ruhiger. Der Grund ist, dass ein guter Teil meiner freien Zeit für ein neues Projekt (jaja, eigentlich habe ich schon genug Projekte) draufging. Jetzt ist es an der Zeit, es offiziell vorzustellen: The Science and Technology Atlas Es handelt sich um ein kleines Mapping-Projekt zum Mitmachen! Klickt auf das obige Bild, weitere Details dort.

4.
Februar
2011

Was passiert, wenn man die „Abbrechen”-Taste drückt

Geschrieben von Michael Hohner am 4. Februar 2011, 07:30:38 Uhr:

Meine statistischen Erhebungen haben ergeben:

Kategorien: Nur zum Spaß, Off-Topic · 2 Kommentare 

Meine statistischen Erhebungen haben ergeben:

Meistgelesene Artikel der letzten Zeit

  1. 10 Spinnen-Mythen (289× gelesen, 16582× gesamt)
  2. Die 140 Sünden der Anita Petek-Dimmer (229× gelesen, 45897× gesamt)
  3. Actimel® - Wirkung unwissenschaftlich bestätigt (130× gelesen, 15707× gesamt)
  4. Fehlschluss #27: Der Cui-bono-Fehlschluss (116× gelesen, 4082× gesamt)
  5. Was ist dran an Kijimea? (110× gelesen, 13628× gesamt)
  6. Forschung: Störche bringen Kinder (97× gelesen, 17324× gesamt)
  7. 13 Impf-Mythen (82× gelesen, 19291× gesamt)
  8. Über die qualifizierte Abwesenheit von Evidenz (75× gelesen, 1869× gesamt)
  9. Bullshit-Bingo Alternativmedizin (68× gelesen, 2469× gesamt)
  10. Beweis mir doch mal das Gegenteil! Oder: Die bequeme Umkehrung der Beweislast (57× gelesen, 5655× gesamt)

Kategorien


Links