RatioBlog
Kritische Betrachtungen über Naturwissenschaften, Alternativmedizin, Alltagsmythen, Parawissenschaften und Wissenschaft in den Medien
Über diesen Blog Impressum Nutzungsbestimmungen Bücherregal

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Archiv

Aktuell gelesen


Archiv für Kategorie „Akupunktur”

17.
Dezember
2010

Links am Freitag (5)

Geschrieben von Michael Hohner am 17. Dezember 2010, 08:04:15 Uhr:

Zum Wochenende, Interessantes zum Lesen:

Kategorien: Akupunktur, Alternativmedizin, Astrologie, GWUP, Spiegel, Wahrsagerei · 0 Kommentare 

Zum Wochenende, Interessantes zum Lesen: Ich selbst habe über die angeblich neue Methode der Reflexzonenmassage berichtet, mit der Alternativmediziner buchstäblich verarscht wurden. Zum gleichen Thema berichteten auch Harriet Hall auf „Science Based Medicine”, PZ Myers auf „Pharyngula” und Orac auf „Respectful Insolence”. Die GWUP hat, wie in jedem Jahr, die Erfolgsquote von Wahrsagern und Astrologen veröffentlicht. Ergebnis: Krake Paul hatte eine bessere Trefferquote. Der SPIEGEL berichtet über eine Studie, die zeigen soll, dass mit Akupunktur Kindern mit Sehschwächen geholfen werden kann. Steven Novella hat sich die Studie deutlich genauer angeschaut als der SPIEGEL. Am Ende zeigt die Studie nur, dass man mit miesem Studiendesign und viel Spekulation fast alles (und damit im Grunde nichts) belegen kann. Eine Heilwirkung durch Akupunktur zeigt di...

12.
Dezember
2010

Ganzheitliches Arschfummeln

Geschrieben von Michael Hohner am 12. Dezember 2010, 09:46:13 Uhr:

Im Oktober 2010 fand die „International Conference on Integrative Medicine” in Jerusalem statt. „Integrative Medizin” bezeichnet den Versuch, wissenschaftliche Medizin mit allerlei Unfug zu kombinieren, hierzulande leider auch von einigen Universitäten praktiziert. Derartige Vorhaben kann man auf akademischer Basis kritisieren. Oder man kann sich damit einen Spaß erlauben, was oft lehrreicher ist.

Weiterlesen

Kategorien: Akupressur, Akupunktur, Alternativmedizin · 1 Kommentar 

Im Oktober 2010 fand die „International Conference on Integrative Medicine” in Jerusalem statt. „Integrative Medizin” bezeichnet den Versuch, wissenschaftliche Medizin mit allerlei Unfug zu kombinieren, hierzulande leider auch von einigen Universitäten praktiziert. Derartige Vorhaben kann man auf akademischer Basis kritisieren. Oder man kann sich damit einen Spaß erlauben, was oft lehrreicher ist.

17.
Oktober
2010

DRadio Wissen stichelt nicht

Geschrieben von Michael Hohner am 17. Oktober 2010, 17:30:40 Uhr:

Schon wieder fällt mir DRadio Wissen negativ auf. Schon beim Senderstart war sich die Redaktion nicht ganz klar, was nun Wissenschaft ist und was nicht. Diesmal haben Sie den Beitrag „Sticheln unter Medizinern” produziert.

Die Sendungsbeschreibung im Web liest sich wie eine halbwegs interessante Ausleuchtung eines Aspekts des Themas Akupunktur. Wenn man die Sendung dann aber hört, bleibt ein Wundern nicht aus:

Weiterlesen

Kategorien: Akupunktur, Radio · 1 Kommentar 

Schon wieder fällt mir DRadio Wissen negativ auf. Schon beim Senderstart war sich die Redaktion nicht ganz klar, was nun Wissenschaft ist und was nicht. Diesmal haben Sie den Beitrag „Sticheln unter Medizinern” produziert. Die Sendungsbeschreibung im Web liest sich wie eine halbwegs interessante Ausleuchtung eines Aspekts des Themas Akupunktur. Wenn man die Sendung dann aber hört, bleibt ein Wundern nicht aus:


20.
Juli
2010

Warum Pseudomedizin nicht totzukriegen ist

Geschrieben von Michael Hohner am 20. Juli 2010, 07:20:14 Uhr:

In der Welt gab es ja etliche vorwissenschaftliche Konzepte, die man schon lange als tot bezeichenen könnte. Beispiel Alchemie, also die Idee, man könne unedle Metalle durch allerlei Verfahren (die wir heute als „chemisch” bezeichnen würden) in edle Metalle wie Gold verwandeln. Tausende haben sich daran erfolglos probiert. Irgendwann hat auch der Letzte eingesehen, dass das nicht funktioniert. Als dann die moderne Wissenschaft geboren war, kam man nach und nach auch darauf, wie Materie aufgebaut ist, was der grundsätzliche Unterschied von z. B. Blei und Gold ist, und was chemische Reaktionen können und nicht können. Man weiß also schon lange nicht nur, dass Alchemie nicht funktioniert, sondern auch warum sie nicht funktioniert. Spätestens mit diesen tieferen Erkenntnissen ist die Alchemie zu einem Kapitel der Kultur- und Wissenschaftsgeschichte geworden und wird von niemandem mehr ernsthaft vertreten.

Warum ist das nicht genauso bei pseudomedizinischen Konzepten wie Akupunktur, Homöopathie oder Auramedizin der Fall? Warum erfreuen sich diese immer noch so großer Beliebtheit?

Weiterlesen

Kategorien: Akupunktur, Alternativmedizin, Grundlagen, Homöopathie · 10 Kommentare 

In der Welt gab es ja etliche vorwissenschaftliche Konzepte, die man schon lange als tot bezeichenen könnte. Beispiel Alchemie, also die Idee, man könne unedle Metalle durch allerlei Verfahren (die wir heute als „chemisch” bezeichnen würden) in edle Metalle wie Gold verwandeln. Tausende haben sich daran erfolglos probiert. Irgendwann hat auch der Letzte eingesehen, dass das nicht funktioniert. Als dann die moderne Wissenschaft geboren war, kam man nach und nach auch darauf, wie Materie aufgebaut ist, was der grundsätzliche Unterschied von z. B. Blei und Gold ist, und was chemische Reaktionen können und nicht können. Man weiß also schon lange nicht nur, dass Alchemie nicht funktioniert, sondern auch warum sie nicht funktioniert. Spätestens mit diesen tieferen Erkenntnissen ist die Alchemie zu einem Kapitel der Kultur- und Wissenschaftsgeschichte geworden und wird von ni...

Weitere Artikel

Meistgelesene Artikel der letzten Zeit

  1. 10 Spinnen-Mythen (268× gelesen, 15617× gesamt)
  2. Was ist dran an Kijimea? (191× gelesen, 13295× gesamt)
  3. Die 140 Sünden der Anita Petek-Dimmer (188× gelesen, 45260× gesamt)
  4. Wir basteln uns eine Verschwörungstheorie (187× gelesen, 11778× gesamt)
  5. Fehlschluss #27: Der Cui-bono-Fehlschluss (181× gelesen, 3851× gesamt)
  6. Forschung: Störche bringen Kinder (148× gelesen, 17003× gesamt)
  7. Actimel® - Wirkung unwissenschaftlich bestätigt (107× gelesen, 15398× gesamt)
  8. 13 Impf-Mythen (87× gelesen, 19059× gesamt)
  9. Fehlschluss #14: Naturalistischer Fehlschluss (78× gelesen, 10564× gesamt)
  10. Bullshit-Bingo Verschwörungstheorien (70× gelesen, 2101× gesamt)

Kategorien


Links